Neurieder Specht

Der Neurieder Specht ist die Zeitung der Neurieder SPD. Sie erscheint bereits seit über 30 Jahren und wird kostenlos an alle Haushalte in Neuried in einer Auflage von 4.000 Exemplaren verteilt.

Primäres Interesse für die Herausgabe des Neurieder Specht ist es, die Bürgerinnen und Bürger Neurieds über die Kommunalpolitik zu informieren. Darüber hinaus greifen wir auch aktuelle übergeordnete politische Themen auf.

Die Zeitung wird aus dem Erlös von Anzeigen regionaler Geschäfte und Unternehmen finanziert und ehrenamtlich selbst am PC gestaltet und druckfertig gemacht. Wir verzichten auf überregionale Werbung, da wir kein Anzeigenblatt sein wollen, sondern die Informationen für die BürgerInnen im Vordergrund stehen sollen. Wir sehen Anzeigen aus der Nachbarschaft auch als Information für unsere Mitbürger über das Angebot vor Ort, also auch als eine Möglichkeit die Firmen und Geschäfte in und um Neuried ins Bewußtsein der BürgerInnen zu rücken und so unser regionalen Dienstleister und Gewerbe zu unterstützen. Da wir den Specht selbst "machen", bleiben die Kosten niedrig - entsprechend klein sind die Anzeigenpreise im Specht.

Interessiert? Sprechen Sie Frau Helga Handlos an!

Neurieder Specht